Katalog-Seite (PDF)

Gefahrstoff-Container zur passiven Lagerung entzündbarer Stoffe Außen-HxBxT 2570 x 6075 x 2875 mm

  • Vorschriftsmäßige, flexible und mobile passive Außenlagerung brennbarer Gefahrstoffe (kein Öffnen/Um-/Abfüllen der Behälter) – zugelassen für entzündbare Stoffe der GHS-Kategorien 1 – 3
  • Permanente Eigenbelüftung durch umlaufende Lüftungsöffnungen
  • Robuste, verzinkte Stahlkonstruktion, integrierte Auffangwanne mit Gitterrost
  • Mit Regalen (Zubehör) als begehbares Kleingebindelager nutzbar
  • Standardmäßig mit Doppelflügeltür
  • Feuerverzinkte Auffangwannen mit Gitterrost, Belastung max. 1000 kg/m² bei verteilter Last
  • Leer jederzeit umsetzbar – Kranösen und mit Stapler unterfahrbar
Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung DIBt, Berlin.
Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung DIBt, Berlin.
Für entzündbare Flüssigkeiten
Für entzündbare Flüssigkeiten
Art-Nr.: 879553 29
Gefahrstoff-Container zur passiven Lagerung entzündbarer Stoffe, Außen-HxBxT 2570 x 6075 x 2875 mm, verzinkt
Preis / Stück (netto)
€ 12.400,-

Produktbeschreibung
Verzinkte, besonders stabile, profilierte Wand- und Dachelemente aus Stahlblech.
Verstärkte Dach- und Bodenrahmenprofile, umlaufende Flüssigkeitseinleitbleche (außer an Türen).
Wettergeschützte Lüftungsöffnungen in den Türen und der Rückwand.
Zusätzliche Außenwandlackierung in Himmelblau RAL 5015 gegen Mehrpreis – weitere Farben auf Anfrage.

Schneelast entsprechend DIN EN 1055.

Doppelflügeltür
Größe und Position siehe Strichzeichnung. Andere Platzierung auf Anfrage. Mit Sicherheitsschloss.

Die Entladestelle muss mit LKW-Anhängerzug erreichbar sein.
Zum Entladen sind Kran oder Stapler erforderlich. Wenn nicht vorhanden, bitte Kran-/Staplerentladung unter Zubehör mitbestellen.

Aufbewahren dicht verschlossener Behälter.
Öffnen, Befüllen oder Entleeren der Behälter während der Lagerung ist nicht zugelassen.
Permanente Eigenbelüftung durch umlaufende Lüftungsöffnungen.
Gefahrstoff-Brandschutzcontainer bitte anfragen.
  • Vorschriftsmäßige, flexible und mobile passive Außenlagerung brennbarer Gefahrstoffe (kein Öffnen/Um-/Abfüllen der Behälter) – zugelassen für entzündbare Stoffe der GHS-Kategorien 1 – 3
  • Permanente Eigenbelüftung durch umlaufende Lüftungsöffnungen
  • Robuste, verzinkte Stahlkonstruktion, integrierte Auffangwanne mit Gitterrost
  • Mit Regalen (Zubehör) als begehbares Kleingebindelager nutzbar
  • Standardmäßig mit Doppelflügeltür
  • Feuerverzinkte Auffangwannen mit Gitterrost, Belastung max. 1000 kg/m² bei verteilter Last
  • Leer jederzeit umsetzbar – Kranösen und mit Stapler unterfahrbar
Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung DIBt, Berlin.
Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung DIBt, Berlin.
Für entzündbare Flüssigkeiten
Für entzündbare Flüssigkeiten
Für gewässergefährdende Flüssigkeiten
Für gewässergefährdende Flüssigkeiten
Technische Daten
EinsatzortAußenbereich
Außenhöhe2570 mm
Außenbreite6075 mm
Außentiefe2875 mm
MaterialProfilstahl
Auffangvolumen2800 Liter
Position Doppelflügeltürlange Seite
Innenhöhe2150 mm
Innenbreite5980 mm
Innentiefe2780 mm
Ausführung Bodenfeuerverzinkte Auffangwanne mit Gitterrost, Belastung 1000 kg/m² bei verteilter Last
VerschlussartSicherheitsschloss
Schneelast150 kg/m²
Oberflächeverzinkt
TürartDoppel-Flügeltüren
Türbreite1950 mm
Türhöhe1900 mm
PrüfzeichenAllgemeine bauaufsichtliche Zulassung DiBt, Berlin
Gefahrenklassenfür passive Lagerung entzündbarer Stoffe der GHS-Kategorien 1 – 3
ProdukttypGefahrstoffcontainer
Anlieferunginnerhalb D montiert, sonst zerlegt
Gewicht1850 kg
Aufpreisartikel & Serviceleistungen