Marke
Höhe [mm]
16
16
2000
2000
-
Breite [mm]
50
50
6100
6100
-

Kunststoffwannen

In der Kategorie Kunststoffwannen bieten wir Ihnen Produkte der folgenden Marken: CEMO, asecos, Justrite, EUROKRAFTpro, PRESSOL.

Meistgekauft
Anzahl Artikel: 106
Ansicht:

Kunststoffwannen lassen nichts durch.



Das Problem, dass Babys „undicht'' sind, löst man mit Windeln. Was aber macht man mit Behältnissen, die Säuren, Laugen oder andere gefährliche Flüssigkeiten enthalten, um sie vom Lecken abzuhalten? Sie auf einen Wickeltisch zu legen, ist keine Option. Dafür lösen Kunststoffwannen dieses Problem ganz einfach!



Das Wasserhaushaltsgesetz sieht vor, dass beim Hantieren mit wassergefährdenden Stoffen immer passende Auffangbehälter verwendet werden müssen. Bei einer Unaufmerksamkeit oder einem Leck gelangen gefährliche Stoffe so nicht in den Boden oder das Grundwasser – weder bei der Lagerung, noch beim Transport. Aber nicht nur die Natur wird beim Einsatz von Kunststoffwannen geschützt, auch die Personen, die mit den Gefahrenstoffen umgehen sind vor Risiken sicher.



Im Umgang mit Laugen und Säuren immer dabei: Kunststoffwannen



Unterschiedlichen Größen, mit rutschfestem Unterboden oder als Variante für Europaletten und bestehende Lagersysteme – die Auswahl an verschiedenen Kunststoffwannen ist enorm. Das wichtigste Kriterium ist jedoch das Material: Unterschiedliche Flüssigkeiten verlangen nach verschiedenen Materialien der Auffangwannen. Öle und Lacke setzen Metallwannen voraus, während Kunststoffwannen bei Säuren und Laugen zum Einsatz kommen. Sollten Sie sich nicht sicher sein, aus welchem Material die Wanne sein soll, können Sie sich an dem Material des Behälters orientieren, in dem es angeliefert wurde. Wenden Sie sich gern an unser Service-Team, wenn Sie Fragen zu unseren Kunststoffwannen haben.