Justrite Sicherheitsschränke – verbannen Sie Gefahren hinter Schloss und Riegel

Kein Sicherheitsprodukt der Welt kann eine Gefahr vollständig eliminieren. Doch mit dem richtigen Konstruktionsansatz und kompromissloser Qualität lässt sie sich erheblich minimieren! Justrite Gefahrstoffschränke entsprechen internationalen FM-Vorschriften zur Lagerung gewässergefährdender Flüssigkeiten. Hinter Schloss und Dreipunkt-Riegel bewahren Sie notwendige Betriebsmittel sicher auf und erhöhen gleichzeitig den Schutz für den Ernstfall. Selbstschließende Türen, Bodenauffangwannen und Details wie Justiervorrichtungen oder Signalaufkleber machen deutlich, warum Justrite die erste Wahl für Profis ist.

Seit 1906 hat sich Justrite zu einer führenden Marke im Bereich Umweltschutz für Firmen und Betriebe entwickelt. Auch bei der alltäglichen Betriebssicherheit sind die US-Amerikaner eine zielsichere Adresse. Selbst, wenn es nur um Standascher für die Außenanlagen geht, denkt Justrite stets weiter: Innovative Sicherheitsdetails treffen auf robuste Materialien, handliche Designs berücksichtigen typische Arbeitsabläufe und Einsatzgebiete. Auch Justrite Gefahrstoffschränke machen deutlich, warum das Unternehmen mit diesem Ansatz in Werkstätten und Betrieben auf der ganzen Welt zu finden ist!