0800 - 589 2479 Mo-Fr 7:00 - 18:30
Privatkunden Geschäftskunden

Markenauswahl

Auswahl verfeinern
(Mehrfachauswahl möglich)

Preis Netto

Preis Netto einschränken

-
Marke
Anwendung
Breite
Eigenschaft
Höhe
Innenausstattung
Material
Tiefe
Türart
 

Laborschränke

Laborschränke – Sicherheitsschränke und Universalschränke



Die eine oder andere große Erfindung entstand, weil ihr Erfinder vergaß, aufzuräumen. Soviel zur Ausnahme. In der Regel ist Ordnung mindestens das halbe Leben bei der Laborarbeit. Das setzt die richtige Einrichtung voraus. Mit Laborschränken von gaerner behalten Ihre Mitarbeiter den Überblick und können gefährliche Stoffe sicher aufbewahren. Beides ist mindestens genauso wichtig für das Tagesgeschäft wie für das Erfinden.




Wofür dienen Laborschränke?



Laborschränke lassen sich in zwei Gruppen einteilen:



  • Universalschränke zur Aufbewahrung von Geräten, Unterlagen und anderen harmlosen Laborutensilien

  • Schränke für Gefahrstoffe wie entzündbare, giftige oder gewässergefährdende Stoffe


Bei gaerner finden Sie beides. Dabei können Sie sich sicher sein, dass unsere Laborschränke nicht nur praktisch sind. Sie entsprechen auch allen Vorschriften für die Laboreinrichtung.




Wie finden Sie den richtigen Laborschrank?



Bei der Auswahl von Laborschränken kommt es entscheidend auf den Inhalt an. Für Gefahrstoffe brauchen Sie einen Gefahrstoff- bzw. Sicherheitsschrank. Natürlich nicht irgendeinen, sondern einen, der für Ihre Gefahrstoffe geeignet ist. Schließlich stellen entzündbare Stoffe andere Anforderungen an einen Schrank als giftige Chemikalien. Ob der Schrank der richtige für den Inhalt ist, sehen Sie sofort, indem Sie die Gefahrstoffsymbole von Schrank und Gefahrstoff miteinander vergleichen.




Stellen Sie sich außerdem folgende Fragen:



  • Welche Abmessungen soll der Schrank haben? Unsere Laborschränke erhalten Sie in halbhoch und hoch, als Hängeschrank oder Unterschrank, für viel und wenig Inhalt.

  • Aus welchem Material sollte Ihr Laborschrank bestehen? Bei Gefahrstoffschränken handelt es sich in der Regel um Edelstahlschränke, Universalschränke für das Labor bestehen meist aus Holz, sind also zum Beispiel aus melaminharzbeschichteten Platten.

  • Soll der Schrank mobil sein? Unterschränke mit Rollen lassen sich leicht von einem Platz an einen anderen bringen.

  • Welche Ausstattung ist Ihnen wichtig? Benötigen Sie eine Spüle, Abluftanschlüsse oder Sichtfenstertüren?


Apropos Türen: Gefährliche Stoffe dürfen Sie nur in abschließbaren Schränken aufbewahren. Bei weniger sensiblen Inhalten können Sie sogar zum offenen Regal greifen. Mit Auszügen statt normalen Fachböden haben Sie das, was Sie suchen, im Handumdrehen griffbereit. Ideale Voraussetzungen für reibungslose Arbeitsabläufe.




Welches Zubehör für Ihr Labor bekommen Sie noch bei uns?



Ein Schrank reicht Ihnen nicht für die Laborarbeit? Entdecken Sie eine große Auswahl an Einrichtungsgegenständen, angefangen beim bequemen Stuhl über das antibakterielle Steckregal bis hin zu Laborabzügen und zur Notfallwandbox mit Augenspülflasche.



Dabei helfen wir Ihnen gerne, nicht nur bei der Auswahl der richtigen Einrichtungsgegenstände, sondern auch bei der Planung Ihres Labors. Sprechen Sie uns einfach an für eine Laboreinrichtung, die Ordnung leicht macht.

Es wurden 37 Artikel gefunden
| | |
Es wurden 37 Artikel gefunden

MOBIL OPTIMIERTE ANSICHT GEWÜNSCHT?

Den Gaerner Webshop gibt es jetzt auch in einer neuen Mobilversion, die laufend für Sie weiterentwickelt wird.
Mobile Ansicht testen
Produktvergleich