asecos Falttürenschrank PHOENIX Vol. 2, Gefahrstoffschrank Typ 90 halbautomatisch mit Schubladen

  • Zur Lagerung entzündbarer Medien in Arbeitsräumen nach DIN EN 14470-1 und TRGS 510 (Anlage 3)
  • Feuerwiderstandsfähigkeit 90 Minuten, typgeprüft, GS-geprüft
  • Serienmäßig mit Türfeststellanlage für einfaches Ein- und Auslagern – im Brandfall selbstschließend
  • Schließanlagenfähig, abschließbar mit Profilzylinder
  • Justiervorrichtung zum Ausgleich von Bodenunebenheiten
  • Abluftanschluss (NW 75) im Dach
  • Mit zwei platzsparenden Falttüren
  • Ergonomisch – kaum spürbarer Kraftaufwand beim Öffnen
  • Türen sind stets geschlossen
  • Dauerhaft wirksame Entlüftung im Schrank bei technischer Entlüftung
  • Selbsttätiges Schließen im Brandfall
asecos
Lieferung Frei Verwendungsstelle
Lieferung Frei Verwendungsstelle
Gefahrstoffschränke Typ 90 zur Lagerung entzündbarer Flüssigkeiten. Feuerwiderstandsfähigkeit 90 Minuten, Brandkammer getestet und zertifiziert. Entsprechen der EN 144701-1.
Gefahrstoffschränke Typ 90 zur Lagerung entzündbarer Flüssigkeiten. Feuerwiderstandsfähigkeit 90 Minuten, Brandkammer getestet und zertifiziert. Entsprechen der EN 144701-1.
Für giftige Flüssigkeiten
Für giftige Flüssigkeiten
asecos Falttürenschrank PHOENIX Vol. 2, Gefahrstoffschrank Typ 90 halbautomatisch, mit Schubladen, Schubladenanzahl 4 Stk, Korpus grau
Preis / Stück (netto)
ab
€ 4.250,-

Produktbeschreibung
Für großen Bewegungsfreiraum vor dem Schrank – auch bei geöffneten Türen.
Mit einem Handgriff gleichzeitig zwei Türen öffnen. Nach 60 Sekunden schließen die Türen selbsttätig.
Der Schließvorgang kann jederzeit unterbrochen werden. Türen können auch manuell geschlossen werden.

Deutsches Qualitätsprodukt.
Kunststoffbeschichtetes Feinstahlblech, Brandschutzdämmung, hochwertige Türdichtungen.
Kennzeichnung gemäß DIN EN 14470-1.

Mit Schubladen
Optimale Nutzung der Lagerkapazitäten, höchster Bedienkomfort. Schubladen mit Vollauszug, in jeder Position arretierbar. Im Brandfall selbsteinziehend.
Traglast je Schublade 60 kg (verteilte Last). Stahlblech pulverbeschichtet.
  • Zur Lagerung entzündbarer Medien in Arbeitsräumen nach DIN EN 14470-1 und TRGS 510 (Anlage 3)
  • Feuerwiderstandsfähigkeit 90 Minuten, typgeprüft, GS-geprüft
  • Serienmäßig mit Türfeststellanlage für einfaches Ein- und Auslagern – im Brandfall selbstschließend
  • Schließanlagenfähig, abschließbar mit Profilzylinder
  • Justiervorrichtung zum Ausgleich von Bodenunebenheiten
  • Abluftanschluss (NW 75) im Dach
  • Mit zwei platzsparenden Falttüren
  • Ergonomisch – kaum spürbarer Kraftaufwand beim Öffnen
  • Türen sind stets geschlossen
  • Dauerhaft wirksame Entlüftung im Schrank bei technischer Entlüftung
  • Selbsttätiges Schließen im Brandfall
Lieferung Frei Verwendungsstelle
Lieferung Frei Verwendungsstelle
Gefahrstoffschränke Typ 90 zur Lagerung entzündbarer Flüssigkeiten. Feuerwiderstandsfähigkeit 90 Minuten, Brandkammer getestet und zertifiziert. Entsprechen der EN 144701-1.
Gefahrstoffschränke Typ 90 zur Lagerung entzündbarer Flüssigkeiten. Feuerwiderstandsfähigkeit 90 Minuten, Brandkammer getestet und zertifiziert. Entsprechen der EN 144701-1.
Für giftige Flüssigkeiten
Für giftige Flüssigkeiten
Geprüfte Sicherheit
Hierbei handelt es sich um ein Prüfzeichen. GS steht für geprüfte Sicherheit.
Geprüfte Sicherheit. Hierbei handelt es sich um ein Prüfzeichen. GS steht für geprüfte Sicherheit.
Für entzündbare Flüssigkeiten
Für entzündbare Flüssigkeiten
Für gewässergefährdende Flüssigkeiten
Für gewässergefährdende Flüssigkeiten
Technische Daten
FeuerwiderstandsfähigkeitFWF 90 (höchste Brandschutzklasse, im Brandfall ca. 90 Minuten feuerwiderstandsfähig)
Außenbreite1200 mm
Außenhöhe1968 mm
Außentiefe615 mm
Innenbreite1050 mm
Innenhöhe1740 mm
Innentiefe520 mm
MaterialStahlblech, pulverbeschichtet
Gefahrenklassenfür entzündbare Medien in Arbeitsräumen nach DIN EN 14470-1 und TRGS 510 (Anlage 3)
EntlüftungAbluftanschluss (NW 75)
Gewicht420 kg
TürartFalttüren
VerschlussartProfilzylinder
Anzahl Türen2 Stück
Anlieferungmontiert
asecos