Böhringer Ingelheim microParts GmbH

Z-Spinde für extreme Platzsparung – Böhringer Ingelheim

2020/05/13

Durchatmen angesagt – denn trotz zwölf Mal größerer Belegschaft als noch vor 15 Jahren hat der Inhalator-Hersteller Böhringer Ingelheim mit uns einen Weg gefunden, die Platznutzung in seinen Umkleideräumen zu optimieren.

Böhringer Ingelheim microParts GmbH

Die über 500 Mitarbeiter beschäftigen sich hauptsächlich mit der Befüllung und Verpackung des innovativen Tascheninhalators "RESPIMAT® Soft Inhaler“. Mit einer Produktkapazität von bis zu 44 Millionen Inhalationsgeräten im Jahr versorgt die Böhringer Ingelheim microParts GmbH den gesamten Weltmarkt.

Böhringer Ingelheim microParts GmbH wt$

Anforderungen

Böhringer Ingelheim microParts GmbH wt$

Wachsende Abnehmerschaft bedeutet wachsende Belegschaft: Seit 1994 wuchs die Mitarbeiterzahl von 40 auf über 500 Mitarbeiter – inklusive zahlreicher Auszubildender. Kein Wunder, dass der Platz in den Umkleideräumen der Produktionsmitarbeiter immer knapper wurde und die bestehenden Spinde nicht mehr ausreichten. Da kamen wir ins Spiel: Ein Gesamtkonzept für optimierte Umkleidemöglichkeiten musste her.

Lösung

Da wir den Raum nicht einfach größer ziehen, oder die Belegschaft schrumpfen lassen konnten, musste eine andere Lösung her: extrem platzsparende Z-Spinde. Auf diese Weise teilen sich zwei Umkleideschränke den Platz von einem.

Bei gleicher Raumnutzung konnten wir mit den Z-Spinden die Anzahl der alten Spinde von 280 auf 438 erhöhen. So erhalten alle Mitarbeiter der Produktion ihren eigenen Spind. Sogar für neue Mitarbeiter stehen durch optimale Raumnutzung bereits Spinde bereit.

Vorteile

Wird bei Ihnen der Platz in den Umkleideräumen auch langsam knapp? Wir helfen Ihnen gerne und bieten Ihnen neben platzsparenden Spinden folgende Vorteile:

  • Ein Ansprechpartner begleitet Sie von Projektanfang bis –ende
  • Wir übernehmen die komplette Planung, Vermessung, Lieferung und Montage, um Ihnen so viel Arbeit wie möglich abzunehmen
  • Einfacher Schlossaustausch, falls mal ein Schlüssel verloren geht