Eichinger Gitterboxen, Stapelboxen

Meistgekauft
Anzahl Artikel: 31
Ansicht:

Eichinger Gitterboxen und Stapelbehälter: Kennen wir uns nicht?

Profis in Lager, Logistik und Bau halten bei der Beschaffung neuer Lagereinrichtungen oder Gitterboxen häufig nach einer ganz bestimmten Farbe Ausschau: Wo Knallorange draufsteht, ist Eichinger-Qualität drin! Eichinger Gitterboxen und Stapelbehälter verkleiden sich zwar meist in unauffälligeren Stahlfarben, sind aber ebenso ein Beweis für kompromisslose Made-in-Germany-Fertigung nach höchsten Sicherheits- und Güterichtlinien. Sie haben die Wahl zwischen unterschiedlichsten Varianten für Schütt- und Lagergut sowie diversen Entnahmemöglichkeiten und sichern sich alle Freiheiten beim Transport per Stapler oder Kran.

Die große Kunst der Stahlbearbeitung gehört bei Eichinger aus Mühlhausen zur Gründungstradition. 1904 ging alles als Kunstschmiede los, bevor 1934 die Kurve in Richtung landwirtschaftliche Geräte und 1946 in Richtung Baugeräte und Lagereinrichtung genommen wurde. Seitdem steht Eichinger weltweit für höchste Standards im härtesten Einsatz.