Zurück
Einkaufsratgeber Betrieb

Systemeinrichtung für Ihre Werkstatt

Es ist der Ort, an dem Ihre Projekte Gestalt annehmen, kräftig angepackt und auch einmal getüftelt wird: die Werkstatt. Praktisch muss sie sein und etwas aushalten. Gleichzeitig sollen sich alle Mitarbeiter wohlfühlen und ihre Arbeit effizient erledigen können.

Den Grundstein dafür legt eine Werkstatteinrichtung, die den vorhandenen Platz optimal ausnutzt, flexibel erweiterbar ist und bei der auch Sonderwünschen kein Problem sind. Kurz: eine Systemeinrichtung.

Begleiten Sie uns auf einem Rundgang durch Ihre neue Werkstatt und lernen Sie unser Sortiment im Bereich Arbeitsplatzsysteme und Betriebsausstattung kennen.

Werkstatt einrichten? So geht's!

Entscheiden Sie sich für Qualität in Ihrer Werkstatt

Vor nicht allzulanger Zeit hat man der Werkstatteinrichtung kaum Aufmerksamkeit geschenkt. Doch heute, in Zeiten strenger Produktivitätsvorgaben, hat sich die Werkstatt zu einem komplexen, ernstzunehmenden Arbeitsraum entwickelt, der hohe Ansprüche genügen muss. Arbeitstisch oder Profi-Werkbank? Wie groß, welches Material, mit Oberbau und Montagewagen, oder doch lieber mit Schubladenschrank? Welche Marke kann überzeugen?

Ein Blick in unser Sortiment zeigt: Die Auswahl ist groß, die Möglichkeiten sind zahlreich. Umso mehr kommt es auf die Details an. Auf das, was Sie wirklich brauchen. Wir helfen Ihnen dabei, die Alternativen abzuwägen und die richtige Entscheidung zu treffen. In unserem Angebot finden Sie ausschließlich hochwertige Arbeitsmöbel und Einrichtungssysteme, von denen wir restlos überzeugt sind. Richten Sie Ihre Werkstatt einmal professionell ein, profitieren Sie davon viele Jahre. Gehen wir es an!

Arbeitstisch oder Werkbank?

Jede Werkstatt benötigt eine Fläche, auf der gearbeitet wird, auf der Maschinen abgestellt und Material bereitgestellt werden kann. Grundsätzlich unterscheidet man dabei zwischen Arbeitstisch und Werkbank. Was von beiden für Sie geeignet ist, hängt von Ihren individuellen Anforderungen ab.

  • Arbeitstische sind die Verwandlungskünstler unter den Werkstattmöbeln. Ihre häufig kleinere und leichtere Statur macht sie beweglich. Sie lassen sich flexibel in allen Werkbereichen einsetzen, zum Beispiel in Wareneingang, Montage oder Versand, für technische Arbeiten genauso wie für Schreibarbeiten.
  • Werkbänke wiederum gelten als die Arbeitstiere der Werkstatt, die auch starken Belastungen im industriellen Umfeld standhalten. Es gibt sie in verschiedenen Größen und Stärken, von der Kompaktwerkbank bis zur Schwerlastbank. Sie haben die Wahl: Bevorzugen Sie eine vorkonfigurierte Kastenwerkbank mit umfangreichen Ablage- und Stauraummöglichkeiten oder eine individuell zusammengestellte Werkbank-Kombination aus Schubladenschränken und anderem Zubehör?

Eine Werkbank für Ihre Anforderungen.

Spielen Sie einen typischen Arbeitstag in Ihrer Werkstatt durch: Wer wird an der Werkbank arbeiten? Wechselt der Benutzer häufig? Welche Tätigkeiten sollen an der Werkbank erledigt werden? Es ist wichtig, dass Sie eine genau passende Werkbank auswählen, damit am Ende jeder Handgriff sitzt.

Bei gaerner finden Sie Werkbänke für jede Anforderung und auch überraschende Lösungen wie z. B. höhenverstellbare Werkbänke, die einerseits hoch belastbar, andererseits aber auch ergonomisch sind.

  • Sie möchten Ihre Werkbank bei Bedarf schnell aus dem Weg räumen können oder an einem anderen Ort einsetzen? Dann könnte eine fahrbare Werkbank das Richtige für Sie sein.
  • Sie arbeiten mit schweren Maschinen und Werkstoffen? Unsere Schwerlast-Werkbänke halten auch größten Belastungen stand.
  • Sie möchten sich ausbreiten oder mit mehreren Menschen zusammen an einem Projekt arbeiten? Dann wählen Sie eine extrabreite Werkbank aus oder kombinieren Sie mehrere Werkbänke zu Gruppen- oder Reihenarbeitsplätzen.

stück für stück zur perfekten werkbank: unsere baukastensysteme.

Eine Werkbank von der Stange passt selten genau in Ihren Betrieb. Werkbänke nach dem Baukastenprinzip überzeugen hingegen als echte Anpassungskünstler.

Fügen Sie Ihrer Lista oder Rau Werkbank und natürlich auch Ihrem Arbeitstisch einfach Zubehör hinzu, um sie nach Ihren Vorstellungen zu ergänzen. Das modulare Prinzip all unserer Marken im Bereich Systemeinrichtungen – EUROKRAFT, Lista, Rau, und Quipo – setzt Ihnen so gut wie keine Grenzen in Sachen Ausstattung und Gestaltung. Die Auswahl wird Sie begeistern!

  • Wählen Sie frei das Material Ihrer Werkbankplatte und anderer Oberflächen, von Edelstahl über MDF bis hin zu Multiplex.
  • Welche Systemaufbauten hätten Sie gerne? Schubladenschränke oder Unterbauten mit XXL-Schubladen, Ablageböden oder Schranktüren erweitern den Stauraum unterhalb der Arbeitsfläche. Oberbauten, Lochplattensysteme und Etagenbords halten Werkzeug ordentlich griffbereit.

rollende helfer: werkzeugwagen und montagewagen.

Werkzeugwagen und Montagewagen sorgen für reibungslose Arbeitsabläufe In Ihrer Werkstatt. Sie lassen sich immer genau dorthin rollen, wo sie gerade gebraucht werden: Das ist gerade dann praktisch, wenn Sie sich Zubehör und Kleinteile mit Ihrem Team teilen und an mehreren Werkbänken arbeiten.

Arbeitsmaterialien, Schrauben und anderes Werkzeug bekommen im Montagewagen einen festen Platz und sind gleich zur Hand. Einfach angenehm, wenn nichts mehr verloren geht, sondern platzsparend und sauber verstaut ist. Das spart Zeit und Nerven und verbessert nebenbei auch Ihre Arbeitsabläufe.

Ein schnörkelloser Tischwagen? Oder lieber ein geschlossener Transportwagen mit Arbeitsplatte, Schubladen und Fächern? gaerner stattet Sie mit dem Wagen aus, der perfekt zu Ihnen passt.

ordnung mit system: werkstattschränke von gaerner.

Dass eine ordentliche Werkstatt sehr zu einem angenehmen und produktiven Arbeitsklima beiträgt, ist offensichtlich. Nur, wie kann Ordnung geschaffen und vor allem über den Tag hinweg gehalten werden? Mit Schränken nach System! Hier findet alles seinen Platz und Materialien sowie Kleinteile verschwinden hinter geschlossenen Türen. Durch das modulare Prinzip können Sie sich Ihre Schrankeinrichtung genau so gestalten, wie Sie es brauchen. Wählen Sie aus unserem Sortiment:

  • Schubladenschränke: in fahrbarer Ausführung oder als fixer Unterbaucontainer für Ihre Werkbank, in vielen Farben und Größe und wahlweise abschließbar für mehr Sicherheit.
  • Schubladenzubehör: Fächer, Mulden, Trenner und Antirutschmatten für den individuellen und übersichtlichen „lnnenausbau“ Ihrer Schubladen
  • Werkstattschränke mit Flügeltür, Schiebetür oder Rollladen: Entscheiden Sie selbst, welches Modell Ihnen zusagt und konfigurieren Sie es flexibel mit Sichtfenstern, Schließsystemen, Einteilungssets, Ablageflächen und Schubladen – oder entscheiden Sie sich einfach für einen bereits vorkonfigurierten Artikel aus unserem Angebot.

was fehlt jetzt noch? werkstattzubehör.

Sie sind nun mit Werkbank, Rollwagen und passenden Schränken ausgestattet. Dank der fast endlosen Gestaltungs- und Kombinationsmöglichkeiten sind Sie mit Ihrer Werkstatt schon ziemlich zufrieden. Was Sie jetzt noch brauchen, ist Werkstattzubehör – all die kleinen Dinge, die im Betriebsalltag kaum auffallen, aber dennoch wichtig sind:

gemeinsam planen wir ihre perfekte werkstatt.

Sie sehen: Eine perfekte Arbeitsorganisation in der Werkstatt ist möglich – man muss nur wissen, wie. Und mit wem. Lassen Sie sich von den gaerner Werkstatt-Experten beraten: Sind die Bewegungsabläufe optimal abgestimmt? Passt die von Ihnen gewählten Produkte optimal zusammen? Wo lässt sich Platz sparen?

All diese Fragen und noch viele mehr beantworten wir Ihnen, entweder telefonisch oder direkt bei Ihnen vor Ort. Kontaktieren Sie uns, wir helfen Ihnen gerne.

Unser Service im Bereich Planung und Beratung

Weitere Informationen zu diesem Thema erhalten Sie hier:

Unsere Top-Produkte aus diesem Ratgeber
Meistgekauft
Anzahl Artikel: 19
Ansicht:
Unsere Top-Kategorien aus diesem Ratgeber