0800 - 589 2479 Mo-Fr 7:00 - 18:30

Markenauswahl

Auswahl verfeinern
(Mehrfachauswahl möglich)

Marke
Arbeitshöhe
Auflage
Breite
Höhe
Hub
Tragfähigkeit
Tragfähigkeit pro Paar
 

Maschinenheber

Maschinenheber, Hydraulikheber, Spindelwinden: mit mechanischer Unterstützung zu mehr Spielraum



Manchmal benötigen Sie nur ein paar Zentimeter mehr Spielraum, um unter oder an Maschinen für mehr Bewegungsfreiheit und Sicherheit zu sorgen. Diesen wichtigen Spielraum verschaffen Ihnen Wagenheber und Maschinenheber. Auch wenn sperrige Güter mit festem Griff transportiert und gehandhabt werden müssen, ist unser Sortiment für Sie zur Stelle.




In diesen unterschiedlichen Ausführungen sind Wagenheber und Maschinenheber erhältlich



Wie bei allen Hub- und Hebegeräten bieten wir Ihnen im Sortiment für Wagen- und Maschinenheber verschiedene Ausführungen für die unterschiedlichsten Einsätze an. Der Grund ist simpel: Manchmal brauchen Sie eine flexible Stütze, manchmal Hubkraft. Manchmal muss es sicher von A nach B gehen, manchmal an Ort und Stelle in die Vertikale. Aber immer geht es um die schweren Fälle.



Hydraulikheber sind unverzichtbare Kraftpakete, um schwere Maschinen anzuheben, richtig zu positionieren und auszutarieren. Die Hydraulik hat sich dabei als kraftsparende, fein verstellbare und stoßfreie Technik etabliert.



Kurbel- und Spindelwinden sind die manuelle Hebe-Alternative, die auch bei geringem Platzangebot eine hohe Stützkraft bietet. Die Baumaße bestimmen im Wesentlichen die Eignung, benötigen die Winden doch einen gewissen Abstand zwischen Boden und zu stützender Last. Handelt es sich dabei um Auflieger und Wechselaufbauten, sind unsere Trailer-Stützen die richtige Wahl.



Für den Transport schwerer und sperriger Gegenstände, bei denen etwa Hubwagen nicht die passende (und sichere) Tragfläche bieten, finden Sie bei uns Twinlifter und Hubtransporter. Bei diesen trifft eine sichernde und durchdachte Rahmenkonstruktion auf hydraulische Hubkraft und leichtgängige Rollfähigkeit.




Wofür setzt man Hydraulikheber ein?



Hydraulische Hebegeräte eignen sich optimal zum Anheben von Maschinen, um zum Beispiel Reparaturen durchzuführen oder um sie für die richtige Positionierung vorzubereiten.



Der Vorteil einer hydraulischen Hebetechnik liegt vor allem im sicheren und reibungslosen Hub, was ein ebenso gleichmäßiges wie sicheres Absenken ermöglicht. Und zwar ohne Kraftaufwand. Zudem sind hydraulische Heber wartungsarm und trotz hoher Tragkraft überaus kompakt.



Besonders flexibel nutzen Sie Hydraulikheber, die Sie auch horizontal einsetzen können – mit der gleichen Sicherheit wie in der Vertikalen. Damit sind diese Heber quasi die flexible, kraftstrotzende und leicht transportierbare Version eines Hubtisches.




Welche Heber finde ich im Sortiment von gaerner noch?



Abgerundet wird unser Angebot durch clevere kleine Geräte, die den Arbeitsalltag im Betrieb erheblich erleichtern – wortwörtlich.



Hubroller können als zwei unabhängige Rolleneinheiten nach Bedarf unter Schränke oder Maschinen geschoben, manuell per Hubstange angehoben und auf glatten Untergründen versetzt werden. Das macht zum Beispiel die Neuordnung von Arbeitsplätzen einfacher.



Benötigen Sie weniger Tragfähigkeit, aber mehr Rollen, haben wir ein Möbelheber-Set im Angebot, das insbesondere im Büro jede Verschiebe-Aktion zum Kinderspiel macht.



Der bruchsichere und bedarfsgerechte Transport von Glasplatten oder -scheiben ist nur solange eine logistische Herausforderung, bis Sie Saugheber nutzen. Denn der manuelle Transport mit sich festsaugenden Griffhalterungen ist anderen Lösungen um vieles voraus.



Selbstverständlich finden Sie bei uns eine große Produktauswahl anderer Hub- und Hebegeräte. Wenn wir Sie bei der Auswahl von Hebern bis Kränen unterstützen dürfen, sprechen Sie uns an.

Es wurden 24 Artikel gefunden
| | |
Es wurden 24 Artikel gefunden

MOBIL OPTIMIERTE ANSICHT GEWÜNSCHT?

Den Gaerner Webshop gibt es jetzt auch in einer neuen Mobilversion, die laufend für Sie weiterentwickelt wird.
Mobile Ansicht testen
Produktvergleich