Fieber-Messstation INSTAMON SAFE ENTRY Netzbetrieb, 180 x 180 x 35 mm

  • Berührungslose Messung der Körpertemperatur auf der Stirn
  • Einfache und kabellose Montage durch Batteriebetrieb
  • Keinerlei Konfiguration notwendig
  • Personalkosten sparend
  • Hochwertige Verarbeitung
Neu
Art-Nr.: 282107 29
Fieber-Messstation INSTAMON SAFE ENTRY, Netzbetrieb, 180 x 180 x 35 mm, mit permanenter Stromversorgung
Preis / Stück (netto)
€ 1.480,-

Produktbeschreibung
Sensorprinzip – Berührungslos und sicher

INSTAMON SAFE ENTRY sendet keinerlei Energie beim Messvorgang aus, sondern erfasst nur Wärmestrahlung, die vom menschlichen Körper ausgeht. Das Gerät beinhaltet keine Kamera, sondern einen hochempfindlichen Multipixel-Infrarot-Sensor. Mithilfe einer intelligenten Benutzersteuerung wird die Person auf einen optimalen Messpunkt geführt. Manipulationsversuche wie z.B. mutwillige, starke Bewegungen während der Messung werden erkannt und zur Alarmierung gebracht.

Standalone und DSGVO-konform

INSTAMON SAFE ENTRY arbeitet völlig autark und signalisiert dem Benutzer direkt das Ergebnis der Messung. Dieser Betriebsmodus ist 100% konform zur DSGVO.

Innovation pur für optimale Ergebnisse

Berücksichtigung von tageszeitabhängigen Körpertemperaturen. Im Allgemeinen steigt die Körpertemperatur eines Menschen im Laufe des Tages um ca. 0,6 °C an. Daher können Bewertungen durch feste, sich nicht nachstellende Schwellwerte zu einer falschen Interpretation der Messergebnisse führen. INSTAMON SAFE ENTRY enthält eine präzise Uhr und stellt, falls gewünscht, die Temperaturschwellen nach.

Brillenerkennung. Intelligente Messwert-Analysealgorithmen erkennen, wenn Menschen eine Brille aufgesetzt haben und fordern dann optisch bzw. akustisch zum Abnehmen der Brille auf, um eine hohe Messgenauigkeit sicherzustellen.

Notwendige Akklimatisierung im Winter. Tiefe Temperaturen im Winter werden durch intelligente Messwert-Analyse erkannt. Wenn sich die Person vor der Messung längere Zeit im Kalten aufgehalten hat, wird sie durch ein optisches bzw. akustisches Feedback gebeten, sich einige Minuten zu akklimatisieren, damit die Messung dann wiederholt werden kann und ein korrektes Ergebnis liefert.

Einfache Montage

INSTAMON SAFE ENTRY wird einfach direkt oder mittels standardisierter Halterungen an die Wand montiert – je nach Körpergröße der zu erwartenden Benutzer. Durch das mitgelieferte Netzteil ist eine permanente Stromversorgung im sicheren Betrieb möglich. Ist die Wandbefestigung nicht vorgesehen, empfiehlt sich der optionale Bodenständer.
Schrauben und Dübel für die Wandbefestigung nicht inkludiert.
  • Berührungslose Messung der Körpertemperatur auf der Stirn
  • Einfache und kabellose Montage durch Batteriebetrieb
  • Keinerlei Konfiguration notwendig
  • Personalkosten sparend
  • Hochwertige Verarbeitung
Technische Daten
Messbereich Messgeräte0,6 – 2 m
MessgerätetypInfrarot passiv
Anzeigeartoptisch
LieferumfangMessstation
Anlieferungmontiert