Mit Luftfiltern von IDEAL Coronaviren, Bakterien und Allergenen vorbeugen

Beim Einatmen ziehen wir die Umgebungsluft tief in unsere Lungen hinein und stoßen diese beim Ausatmen wieder heraus. Insgesamt atmen wir Menschen rund 20.000-mal am Tag und saugen damit zwischen 10.000 und 20.000 Liter Luft ein. Wie erleichternd, wenn man weiß, dass die Luft, die wir atmen, frisch und rein ist. Was aber wenn nicht? In einigen Bereichen vieler Unternehmen ist es nicht möglich die Fenster zu öffnen und so für einen Luftaustausch zu sorgen. In anderen Räumen wird eventuell sogar mit chemischen Stoffen gearbeitet oder es entstehen Dämpfe und Abgase. Für eine gesunde und ideale Raumluft sorgen die Luftreiniger oder Luftwäscher der Marke IDEAL, denn Sie bieten nicht nur einen Frischekick, sondern waschen die Luft auch tatsächlich.

Je nach Gerät werden Viren, Bakterien, Sporen, Staub, Rauch, Pollen, Gerüche und chemische Dämpfe aus der Luft herausgefiltert – und das funktioniert in kleinen Räumen und in großen Hallen! Außerdem überzeugen die Luftfilter von IDEAL mit einem sehr niedrigen Stromverbrauch und einer sehr leisen Lautstärke.