Atemschutzmaske FFP2 NR ohne Ventil, einzelverpackt

  • Eigenschutz vor festen und flüssigen, gesundheitsschädlichen Stäuben, Rauch und Aerosolen
  • Schutz vor luftübertragbaren Infektionserregern
  • Filterleistung ≥94% gemäß EN 149:2001+A1:2009
  • Zusätzliche Einzelverpackung pro Maske
Neu
Atemschutzmaske FFP2 NR, ohne Ventil, einzelverpackt, weiß, VE 20 Stk
Preis / VE (netto)
im 20er Pack nur
ab
€ 20,50

Produktbeschreibung
Einheitsgröße mit zwei elastischen Ohrschlaufen und Nasenbügel für eine gute Passform und einen hohen Tragekomfort.
Bei dieser Maske handelt es sich um eine partikelfiltrierende Halbmaske FFP2 NR, die vor festen und flüssigen gesundheitsschädlichen Stäuben, Rauch und Aerosolen sowie luftübertragbaren Infektionserregern schützt. Nicht wiederverwendbar. Geprüft und CE-zertifiziert gemäß der Norm EN 149:2001+A1:2009; VO 2016/425/EU. CE-2163.
Schutzmasken kann nach dem Auspacken noch für kurze Zeit ein produktionsbedingter Geruch anhaften. Wir empfehlen in diesem Fall das Öffnen der Verpackung einige Stunden vor dem Tragen.

Im Zusammenhang mit SARS-CoV-2:
Mit FFP2- und FFP3-Masken ohne Ausatemventil können Sie sich und Ihr Umfeld vor einer Übertragung schützen. Atemschutz-Masken mit Ausatemventil filtern lediglich die eingeatmete Luft und dienen nur zum Eigenschutz.
  • Eigenschutz vor festen und flüssigen, gesundheitsschädlichen Stäuben, Rauch und Aerosolen
  • Schutz vor luftübertragbaren Infektionserregern
  • Filterleistung ≥94% gemäß EN 149:2001+A1:2009
  • Zusätzliche Einzelverpackung pro Maske
Technische Daten
ProdukttypPartikelmasken
SchutzklasseFFP2
Ausstattungohne Ventil
AusführungEinweg
AnwendungsbereichIndustrie
Labor
Garten- und Landschaftsbau
Viren
NormEN 149:2001+A1:2009
Farbeweiß
Anlieferungmontiert
Prüfbericht
Prüfbericht