Pfeifer Anschlagmittel: Für die beste Verbindung zwischen Last und Hebegerät!

Jeder Profi in Bau oder Produktion weiß, wie wichtig die Qualität der Anschlagmittel ist. Es geht nicht nur um Sicherheitsvorschriften und einen ganzen Katalog an Richtlinien. Es geht auch um eine enorme Einsatzfreude bei möglichst langer Lebensdauer. Pfeifer Anschlagmittel haben diese Formel verinnerlicht. Die Kran- und Anschlagketten werden aus Sonderstahl der Güteklasse 10 gefertigt und erreichen dadurch mindestens 25 Prozent mehr Tragfähigkeit als die übliche Güteklasse 8. Um sich allen Hebeaufgaben zu stellen, besitzt jede Variante einen Verkürzungshaken, der für eine optimale Verbindung zwischen Last und Hebegerät sorgt, dabei jedoch keine Abstriche bei der Tragfähigkeit macht.

Sie wollen etwas professionell heben, sichern, verbinden? Dann gibt es kaum eine bessere Anlaufstelle als die Pfeifer Holding GmbH & Co. KG aus Memmingen. Seit unglaublichen vier Jahrhunderten ist das Familienunternehmen in diesen drei Produktsparten zuhause – und trägt sie bis heute stolz als Unternehmensmotto. Von Pfeifer Klemmvorrichtungen bis zur umfassenden Sicherungs- und Hebetechnik lassen sich die Allgäuer nur auf eines ein: „Im besten Sinne MADE IN GERMANY“.